Haftungsausschluss zum Datenschutz

1. Haftung

Aufgrund der technischen Merkmale des Internets kann der Anbieter keine Gewähr für die
Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der eingestellten Informationen übernehmen.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht
immer die Meinung des Anbieters wieder. Der Anbieter behält sich das Recht vor, ohne
vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen
vorzunehmen. Der Anbieter ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die er zur Nutzung
bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Besonderer Hinweis zur Verlinkung:

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („externe Links“) auf die von anderen
Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Das Setzen von externen Links
bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu
Eigen macht. Durch den Querverweis hält der Anbieter lediglich den fremden Inhalt zur
Nutzung bereit.

Bei externen Links handelt es sich um live – dynamische – Querverweise. Für diese fremden
Inhalte ist der Anbieter nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem
rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich
und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte
daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche
Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass die Inhalte von
den jeweiligen Anbietern nachträglich verändert werden. Der Anbieter ist nach dem Gesetz
nicht dazu verpflichtet, die fremden Inhalte, auf die er verweist, ständig auf Veränderungen
zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Eine ständige Kontrolle
der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht
zumutbar. Erst wenn der Anbieter feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass
ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche
Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihm
dies technisch möglich und zumutbar ist.

2. Urheber- und Leistungsschutzrechte / Copyright

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte (z.B. Texte, Bilder, Grafiken) sowie das Design und Layout der Website unterliegen dem deutschen und damit weltweiten Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

3. Datenschutz

Sie nutzen diese Website des Anbieters, ohne persönliche Daten preiszugeben.

a) Erhebung, Speicherung, Weitergabe von personenbezogenen Daten

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wenn ein Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Anbieter zustande kommt, Inhalte gestaltet oder geändert werden oder Sie eine Anfrage an den Anbieter stellen, erhebt und nutzt der Anbieter personenbezogene Daten von Ihnen, soweit es für diese Zwecke erforderlich ist (Bestandsdaten). Der Anbieter erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme der Website zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Alle personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für den angegebenen Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Erfüllung eines Vertrages) erforderlich ist. Dabei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie zur Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich sind. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben ist der Anbieter in bestimmten Fällen verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Dies ist z.B. der Fall, wenn der Verdacht einer Straftat oder eines Missbrauchs dieser Website besteht. Der Anbieter ist dann verpflichtet, Ihre Daten an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben. Auf Anordnung der zuständigen Stellen darf der Anbieter daher im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der
Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Soweit sich der Anbieter zur Erfüllung seiner vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber Dritter zur Datenverarbeitung bedient (sog. Auftragsdatenverarbeitung), sind diese vertraglich verpflichtet, Ihre Daten unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und nach unseren Weisungen sorgfältig zu behandeln und nicht für eigene Zwecke zu nutzen oder an sonstige Dritte weiterzugeben.

b) Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerruf

Sie haben jederzeit das Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu informieren. Sollten falsche personenbezogene Daten von dem Anbieter erhoben und gespeichert worden sein, wird der Anbieter diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich berichtigen. Sollten Sie die Löschung der gespeicherten Daten wünschen, so wird diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich durchgeführt. Sollte eine Löschung aus rechtlichen Gründen nicht möglich sein, werden die entsprechenden Daten stattdessen gesperrt. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit und unbefristet zu widerrufen. Dieser Widerruf kann schriftlich oder mündlich gegenüber dem
Anbieter erklärt werden. Ihr Antrag auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Widerruf ist zu richten an:

Anbieter: P x P Embassy e.V.
Anschrift: Torstr. 151, 10119 Berlin
E-Mail: hello@pxpembassy.org

c) Erhebung nicht-personenbezogener Daten

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff [Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite(n)] gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

d) E-Mail

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Informationen, die Sie unverschlüsselt per elektronischer Post (E-Mail) versenden, können auf diesem Weg von Dritten gelesen, gespeichert und entwendet werden. Der Anbieter rät Ihnen daher, vertrauliche Informationen nicht ohne den Einsatz eines Verschlüsselungsprogramms zu versenden.

e) Nutzung der Kontaktinformationen des Anbieters

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

f) Hyperlinks zu externen Webseiten

Für Hyperlinks auf dieser Website, die Sie direkt auf die Website eines externen Anbieters weiterleiten (erkennbar u.a. an der Änderung der URL), kann der Anbieter keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang mit Ihren Daten übernehmen, da der Anbieter keinen Einfluss darauf hat, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Bitte informieren Sie sich über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten bei diesen Unternehmen direkt auf deren Webseiten.

4. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.